Expertverlag  
        expert news
        expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
Hier Vorschau
      Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:5
Euro: 108.20
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Vorschau

WeiterbildungWirtschaftspraxisEDV-PraxisElektrotechnikMaschinenbauBauUmwelt

Elektrotechnik


 
Kasikci, Ismail:: Kurzschlussstromberechnung in elektrischen Anlagen

Kasikci, Ismail:

Kurzschlussstromberechnung in elektrischen Anlagen

nach DIN EN 60909-0 (VDE 0102) – Theorie, Vorschriften, Praxis – Betriebsmittelparameter und Rechenbeispiele
5., neu bearb. u. erw. Aufl. 2017, 317 S., 157 Abb., 41 Tab. (Ed.es, 40) Kt.
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!69,00 €, 88,50 CHF
ISBN: 978-3-8169-3366-3

Jeder Elektroplaner ist heute verpflichtet, die Berechnung des ein- bzw. dreipoligen Kurzschlussstroms vor und nach der Projektierung besonders durchzuführen, Schutzmaßnahmen und die Kurzschlussfestigkeit der elektrischen Anlagen zur Auswahl der Geräte zu überprüfen und die...   mehr!

Nach oben
Coverbild der Vorauflage
Berndt, Hartmut:: ESD-Schutz

Berndt, Hartmut:

ESD-Schutz

Normen, Konzepte und Messtechnik in der Praxis
3., neu bearb. Aufl. 2017, ca. 260 S., 188 Abb., 57 Tab. (K&S, 675) Kt.
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!54,00 €, 70,50 CHF
ISBN: 978-3-8169-3235-2
Mai 2017
www.bestat-group.com

Das Buch behandelt die Anforderungen an ein »ESD Control System« zum Schutz elektronischer Bauelemente und Baugruppen vor den Schäden durch elektrostatische Entladungen und Felder. Ausgehend von den Gefährdungsmodellen werden Lösungsvarianten beschrieben. Der Leser wird ...   mehr!

Nach oben

Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home