Expertverlag  
        expert news
        expert angebot
        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:0
Euro: 0.00
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Schröck, David:: Eine Methode zur Bestimmung der aerodynamischen Eigenschaften eines Fahrzeugs unter böigem Seitenwind

Schröck, David:

Eine Methode zur Bestimmung der aerodynamischen Eigenschaften eines Fahrzeugs unter böigem Seitenwind

2012, 135 S. (IVK, 60) Kt.
39,00 €, 51,00 CHF
ISBN: 978-3-8169-3147-8
www.fkfs.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Die Optimierung der Seitenwindempfindlichkeit eines Fahrzeugs ist ein wichtiger Bestandteil der aerodynamischen Entwicklungsarbeit. Bei der heute üblichen Bestimmung der Kenngrößen im Windkanal wird jedoch die dem natürlichen Wind eigene Böigkeit nicht berücksichtigt, so dass auf der Straße auftretende aerodynamische Effekte nicht abgebildet werden.
In dieser Arbeit wird deshalb eine neuartige Methode vorgestellt, die sowohl die Böigkeit des natürlichen Winds in der Messstrecke eines Windkanals nachbildet als auch die daraus resultierenden instationären Reaktionskräfte des Fahrzeugs erfasst. Die Beschreibung der aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs erfolgt dabei im Frequenzbereich in Form aerodynamischer Übertragungsfunktionen. Die Eigenschaften unterschiedlicher Fahrzeugheckformen und die Auswirkungen aerodynamischer Modifikationen werden vorgestellt und diskutiert. Mit dem hier beschriebenen Verfahren wird die Optimierung eines Fahrzeugs über die heute verwendeten stationären Kräfte hinaus in dem für die Fahrdynamik relevanten Frequenzbereich möglich.

expert einblicke: Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Leseprobe

Inhalt:
Grundlagen und aktueller Stand der Technik – Messtechnik – Design eines Systems zur Erzeugung von Seitenwindböen im Windkanal – Bestimmung der aerodynamischen Eigenschaften unter böigem Seitenwind

Die Interessenten:
Entwicklungs- und Forschungsingenieure sowie Wissenschaftler aus den Bereichen Fahrzeugaerodynamik, Fahrdynamik und Windkanaltechnik der Automobil- und Zulieferindustrie


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home