Expertverlag  
        expert news
        expert angebot
        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:31
Euro: 821.10
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Looman, Christian:: Analyse, Modellierung und Entwurf einer Mehrgrößenregelung zur aktiven Schwingungsdämpfung im hybriden Antriebsstrang

Looman, Christian:

Analyse, Modellierung und Entwurf einer Mehrgrößenregelung zur aktiven Schwingungsdämpfung im hybriden Antriebsstrang

2012, 140 S. (FM, 6) Kt.
39,80 €, 52,00 CHF
ISBN: 978-3-8169-3143-0
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Für die Reduzierung der CO2-Emissionen in zukünftigen Kraftfahrzeugen spielt die Elektrifizierung des Antriebsstrangs durch die E-Maschine eine zentrale Rolle. Somit steht für die aktive Schwingungsdämpfung von Torsionsschwingungen ein zusätzlicher Freiheitsgrad in der Steuerung und Regelung zur Verfügung.
Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf dem Entwurf und der Optimierung von Mehrgrößenreglern, um bei der aktiven Schwingungsdämpfung die charakteristische Dynamik und die Beschränkung der individuellen Stellgrößen zu berücksichtigen. Als geeignete Regelverfahren werden die Control Allocation und die modellprädiktive Regelung vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Optimierung der numerischen Lösungsverfahren für die modellprädiktive Regelung. Die Umsetzung erfolgt mit Matlab-Simulink in einer Co-Simulationsumgebung. Mit dieser Vorgehensweise können sowohl Aussagen über den Implementierungsaufwand als auch über die Rechenzeit und die Applikation der jeweiligen Verfahren gemacht werden.

expert einblicke: Inhaltsverzeichnis, Leseprobe

Inhalt:
Einleitung – Analyse und Zielsetzung – Reglerauswahl und -synthese – Numerische Optimierung – Modellbildung mit Modelica – Implementierung – Verifikation und Bewertung

Die Interessenten:
Entwickler und Führungskräfte der Fahrzeughersteller und Systemlieferanten

Der Autor:
Christian Looman hat Technische Kybernetik an der Universität Stuttgart und am California Institute of Technology in Pasadena studiert. Im Anschluss daran war er als Doktorand im Forschungsbereich Antriebsregelung im automobilen Umfeld tätig.


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home