Expertverlag  
        expert news
        expert angebot
        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:0
Euro: 0.00
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Lee, Sung-Hee:: Interkulturelles Asienmanagement: Thailand – Vietnam

Lee, Sung-Hee:

Interkulturelles Asienmanagement: Thailand – Vietnam

2012, 163 S. (ex.t, 95) Kt.
29,80 €, 38,80 CHF
ISBN: 978-3-8169-2899-7
www.asienseminar.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Thailand und Vietnam verzeichnen seit Jahren ein stabiles Wirtschaftswachstum, sind politisch stabil, praktizieren eine liberale Wirtschaftspolitik und besitzen reichlich gefächerte Bodenschätze: Die Japaner sind beispielsweise auf der Suche nach Seltenen Erden in Vietnam Ende Oktober 2010 fündig geworden. In beiden Ländern wachsen stetig die Mittelklasse und auch die heimische Wirtschaft und Industrie. Sie verfügen über hohe Devisenreserven, die der heimischen Wirtschaft und den Menschen zu Gute kommt: Vietnam vergab dem ehemaligen Verbündeten Russland Ende Oktober 2010 einen mehreren Milliarden-Euro schweren Auftrag zum Bau eines Atomkraftwerkes. Die staatliche Fluglinie Thai Airways plant Milliardeninvestitionen, um die Flotten zu erneuern.
Thailand und Vietnam sind wichtige Mitglieder im ASEAN und bieten ausländischen Investoren viele Möglichkeiten, sich geschäftlich erfolgreich niederzulassen, zu expandieren und profitabel zu arbeiten. Sie ermutigen sowohl einheimische als auch ausländische Unternehmen zu Investitionen.
Trotz vieler guter Argumente und Investitionsbedingungen sollten sich Investoren über interkulturelle Besonderheiten und länderspezifische wirtschaftliche Usancen gründlich informieren. Auch die Unternehmen, die in Thailand und in Vietnam bereits über reichliche geschäftliche Erfahrung verfügen, sollten es nicht versäumen, sich die veränderten interkulturellen Rahmenbedingungen bewusst zu machen.
Diesem Buch ist zu entnehmen, auf welche so genannten »weichen« Faktoren beim Geschäftemachen in Thailand und/oder in Vietnam stets geachtet werden sollte. Die Autorin vermittelt interkulturelle Kompetenz und legt dar, welche interkulturellen Werte unbedingt verinnerlicht haben sollte, wer im Business keinen Fauxpas begehen und nicht ins Fettnäpfchen treten will.

expert einblicke: Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Leseprobe, Stichwortverzeichnis

Die Interessenten:
Unternehmer, Führungs- und Fachkräfte, Experten in Marketing, Einkauf, Export, F&E, Personalentwicklung (HR), Länderreferenten, Betreuer ausländischer Besucher, sonstige Interessenten.

Die Autorin:
Dr. rer. pol. Sung-Hee Lee arbeitete nach ihrer Berufsausbildung in einer Export-Import-Firma und absolvierte ein Studium der Erziehungswissenschaften in Seoul/Südkorea. Sie kam 1982 nach Deutschland und schloss ihr Magisterstudium und ihre Promotion an der Universität Stuttgart ab. Seit 1987 ist sie als Beraterin und Referentin für interkulturelles Asienmanagement in zahlreichen europäischen und asiatischen Konzernen sowie öffentlichen Institutionen tätig. Darüber hinaus hält sie als Dozentin Vorlesungen an Hochschulen. Sie ist Autorin verschiedener Bücher und Fachartikel.
www.asienseminar.de


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home