Expertverlag  
        expert news
        expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
      Vorschau
Hier Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:8
Euro: 199.60
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Tille, Thomas:: Sensoren im Automobil,

Tille, Thomas:

Sensoren im Automobil, III

Unter Mitarbeit von 51 Ko-Autoren 2009, 240 S., 221 Abb., 10 Tab. (HdT, 101) Kt.
57,00 €, 74,50 CHF
ISBN: 978-3-8169-2889-8
www.hdt-essen.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Im Zuge der rasanten Entwicklungen auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik sind zusätzliche und genauere Sensorinformationen unabdingbar. Zur Erzeugung dieser Informationen gewinnen neben der Optimierung bekannter Sensorprinzipien zunehmend auch neue Sensorsysteme an Bedeutung. Diese Sensorsysteme unterliegen neben den hohen technischen Anforderungen auch immer höheren Ansprüchen hinsichtlich Kosten, Miniaturisierung, Qualität und Zuverlässigkeit.
Der Themenband stellt innovative Sensorprinzipien unter dem anwendungsbezogenen Fokus der Automobilindustrie dar.

expert einblicke: Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Leseprobe

Inhalt:
Mehrachsiger Inertialsensor für Navigation und Fahrdynamikregelung in Mold-Verpackung – Kombinierte, ausfallsichere Beschleunigungs- und Drehratensensoren für die Automobilindustrie – Aktive Sensoren in der Motorsteuerung zur Senkung der CO2 Emissionen – Angeregte AMR-Sensoren für Drehwinkel- und Drehzahlapplikationen – Kombinationssensor für Kraftstoffdruck und Ethanolgehalt für Direkteinspritzer Flex-Fuel-Fahrzeuge – Selektiver neuartiger Ammoniakabgassensor auf Mischpotentialbasis – Miniaturisiertes Impedanzmesssystem zur Batteriediagnose – Direkt abbildender Weitbereichsstromsensor mit berechnetem Nullpunkt – Sensierung von zurückgelassenen Personen in geparkten Fahrzeugen mittels Beschleunigungsmessungen direkt an der Fahrzeugkarosserie – Flexibler Dünnschicht-Sensor zur Regenerkennung auf Basis elektrischer Felder – Kombinationssensor für Außentemperatur, Feuchte und Luftgüte für bedarfsgerechte Klimatisierung – Infrarot Wärmestrahlungssensoren für die Klimaregelung im Automobil – Virtuelles Prototyping »smarter« Sensorsysteme: Physikalisch basierte Modellierung am Beispiel eines mikromechanischen Gyroskops – SENT & Short PWM Code: Die Herausforderung im Bereich digitale Sensoren – Standardisierung von Komponenten der Sicherheitselektronik auf Basis der Sensorschnittstelle PSI5

Die Interessenten:
Der Themenband richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen mit den Arbeitsgebieten Sensorik, Elektronik und Mechatronik.


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home