Expertverlag  
        expert news
        expert angebot
        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:1
Euro: 46.00
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Groth, Clemens / Müller, Günter:: FEM für Praktiker,

Groth, Clemens / Müller, Günter:

FEM für Praktiker, III:

Temperaturfelder: Basiswissen und Arbeitsbeispiele zu FEM-Anwendungen der Temperaturfeldberechnung – Lösungen mit dem FE-Programm ANSYS®
5., neu bearb. Aufl. 2009, 439 S., zahlr. Beispiele, CD-ROM (Ed.es, 45) Kt.
86,00 €, 112,00 CHF
ISBN: 978-3-8169-2714-3
www.cadfem.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Aufbauend auf Band 1 (Grundlagen) vertieft dieser Band 3 die Temperaturfeld-Berechnung mit der Finite-Element-Methode (FEM), die sich in Industrie und Forschung als das rechnerische Simulationsverfahren der Praxis durchgesetzt hat.
Es werden alle maßgebenden Schritte zur Berechnung von Temperaturfeldproblemen mit der FEM dargestellt. Die physikalischen Grundlagen sowie ein Anwendungsbeispiel, das im Detail nachvollzogen wird, bilden die Basis. Zahlreiche Beispiele von thermischen, elektrisch-thermischen und analogen Anwendungen werden erläutert, z.B. Bremsscheibe, Heizdrähte in der PKW-Scheibe, Schweißnähte, Hauswand, Heizkörper. Anhand dieser Beispiele aus dem technischen Alltag werden die Idealisierung, die Berechnung und die Auswertung im Detail beschrieben. Mit der Testversion des ANSYS®-Programms können die Beispiele nachvollzogen oder eigene Beispiele berechnet werden. Damit liefert das Buch die Basis für praktische Anwendungen der FEM.

expert einblicke: Vorwort, Inhaltsverzeichnis, Leseprobe

Inhalt:
Physikalische Grundlagen – Einführung in die FEM – Handhabung des ANSYS®/ED-Programms – Beispiele

Die Interessenten:
Das Buch ist für Ingenieure, Techniker, Wissenschaftler und Studenten geschrieben, die sich im Selbststudium in die FEM zur Temperaturfeldberechnung einarbeiten wollen. Durch den Praxisbezug der Beispiele stellt das Buch eine Verbindung von den Grundlagen zu den praktischen Anwendungen der FEM her.


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home