Expertverlag  
        expert news
        expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
      Vorschau
Hier Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:1
Euro: 24.80
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Wetzel, Johannes:: Holzfachwerk

Wetzel, Johannes:

Holzfachwerk

Untersuchungen zu einer historischen Holzbauweise, zu ihrer Eigenart und Entwicklung und zur Erhaltung noch bestehender Bauten
2003, 461 S., 122 Abb. (RT) Kt.
54,00 €, 70,50 CHF (Unverbindliche Preisempfehlung)
ISBN: 978-3-8169-2243-8
ISBN-10: 3-8169-2243-0
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Der Baustoff Holz begleitet den Menschen seit den Zeiten der Vor- und Frühgeschichte. Eingesetzt wird er von Anfang an für Waffen, Werkzeug und alsbald auch für die Schaffung bewohnbaren Raumes. Konstruktionen in Holz bedürfen der Vorstellungskraft und des handwerklichen Könnens, vor allem jedoch des geeigneten Werkzeugs, das die jeweilige Entwicklungsstufe überhaupt möglich macht.
Historische Holzfachwerkbauten waren für den Architekten J. Wetzel über Jahrzehnte beruflicher Tätigkeit wichtiges Thema.
Nun legt der Autor als Beitrag zur Kulturgeschichte des Menschen ein grundlegendes Werk zum Holzbau, zu Fachwerk und Zimmerei vor, in dem die geschichtliche Entwicklung des Bauens mit Holz wie der Stand der Holzforschung umfassend und unter weitgreifender Auswertung vielschichtiger Literaturquellen aufgezeigt werden.
Die fundierte, spartenübergreifende Darstellung, in dieser Form bisher nicht verfügbar, wird selbst Kenner der Materie in ihrer Gesamtsicht wie in vielen Details überraschen.

Inhalt:
Fachwerkgeschichte: Grundlagen – Mensch und Natur, Anfänge des Bauens – Werden des Holzfachwerks – Holzbautechnik
Fachwerkerhalt: Begründung zum Fachwerkerhalt – Praxis des Fachwerkerhalts

Rezensionen:
»Es handelt sich um einen zentralen Baustein der bis heute ungeschriebenen Kulturgeschichte des Holzbaus, also einer Betrachtung im Kontext der Sozialgeschichte des Menschen. Ein profundes Standardwerk.«
db – deutsche bauzeitung

»Die Arbeit zeugt von großer Kompetenz, ist sachlich und darüber hinaus verständlich geschrieben, logisch in ihrem Aufbau, von großem Detailreichtum, der sogar dem Fachmann eine Reihe ansonsten nur schwer zugänglicher Informationen liefern dürfte.«
Burgen und Schlösser

»Eine lesenswerte Darstellung.«
Althaus modernisieren

»Ein ausgesprochene Fachbuch, für jeden, der sich tiefer in die Materie einarbeiten will.«
Bauhandwerk

»Eine so fundierte, spartenübergreifende Darstellung war in dieser Form bisher nicht verfügbar.«
Süddeutsche Bauwirtschaft


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home