Expertverlag  
        expert news
        expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
      Vorschau
Hier Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:8
Euro: 199.60
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Eißler, Werner:

Praktischer Einsatz von berührungslos arbeitenden Sensoren

Auswahlkriterien und Anwendungsbeispiele aus der Automatisierungs- und Steuerungstechnik
Unter Mitarbeit von 13 Ko-Autoren 2., neu bearb. u. erw. Aufl. 1996, 450 S., 425 Abb. (S, 5) Kt.
54,00 €, 70,50 CHF
ISBN: 978-3-8169-1167-8
ISBN-10: 3-8169-1167-6
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Berührungslos arbeitende Sensoren auf der Basis von induktiven, magnetischen, kapazitiven, optoelektronischen und Ultraschallprinzipien sind bei der Automatisierung technischer Prozesse und Maschinen nicht mehr wegzudenken. Kamen vor Jahren hauptsächlich induktive Grenzschalter (Näherungsschalter) und optoelektronische Lichtschranken/Lichttaster mit einfachem Schaltausgang als Standardlösung in Betracht, so haben die anderen Prinzipien aufgeholt. Insgesamt wurden die Geräte kleiner, durch Serienproduktion preiswerter, leistungsfähiger und mit Zusatzfunktionen versehen wie beispielsweise Selbstüberwachung, Analogausgang, serielle Schnittstelle, BUS-Kopplung u.a. m.
In diesem Themenband werden praxisnah die Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der berührungslosen Verfahren zur Anwesenheitskontrolle und Wegmessung bei der Automatisierung und Qualitätsüberwachung behandelt, wobei auch auf die Signalweiterverarbeitung bzw. die Anpassung an das nachfolgende Steuerungssystem eingegangen wird.
Durch praxisgerechte Darstellung der physikalischen Arbeitsprinzipien und wiederholtes, vergleichendes Aufzeigen praxiserprobter Anwendungsfälle erhält der Leser eine Anleitung zur Auswahl eines für seinen Einsatzfall geeigneten Sensors.

Inhalt:
Praktischer Einsatz von berührungslos arbeitenden Sensoren – Pneumatische Sensoren – Einführung in induktiv, kapazitiv und magnetisch arbeitende Sensoren – Anwendungsbeispiele für magnetisch/induktiv/kapazitiv arbeitende Sensoren – Einführung in optisch/optoelektronisch arbeitende Sensoren – Optoelektronische Sensoren: Wirkungsweise, Anwendungsbeispiele aus der Praxis – Optische Sensoren unter Verwendung von Lichtwellenleitern – Anwendungsbeispiele von optoelektronischen Sensoren mit Lichtwellenleitern – Ultraschall- und Mikrowellensensoren – Lasermesstechnik: Grundlagen und Anwendungen – Vergleich von präzisen berührungslosen Wegsensoren auf Wirbelstrom-, Kapazitäts- und optischer Triangulationsbasis anhand von typischen Praxisbeispielen – Praxisbeispiele aus der Fertigungsmesstechnik

Rezensionen:
»Eine ausgewogene Mischung aus physikalischen Grundlagen und praktischen Anwendungen für Ingenieure und ähnlich Vorgebildete.«
ekz-Informationsdienst

»Für projektierende Ingenieure der Fertigung von großem Interesse.«
PTB-Mitteilungen

»Das Buch ist eine wahre Fundgrube für Problembeispiele und deren Lösung in der Praxis.«
Zeitschrift für physikalische Chemie


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home