Expertverlag  
        expert news
        expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
      Vorschau
Hier Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:8
Euro: 199.60
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Scharf, Peter / Großberndt, Hermann:: Die automatisierte Montage mit Schrauben

Scharf, Peter / Großberndt, Hermann:

Die automatisierte Montage mit Schrauben

Anforderungen, alternative Fügeverfahren, Wirtschaftlichkeit
Unter Mitarbeit von 6 Ko-Autoren 2., völl. neu bearb. u. erw. Aufl. 1994, 294 S., 220 Abb. (K&S, 256) Kt.
55,00 €, 71,50 CHF
ISBN: 978-3-8169-1028-2
ISBN-10: 3-8169-1028-9
www.tae.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Die Montage ist heute und in den nächsten Jahren das wichtigste Feld für erfolgversprechende Rationalisierung im industriellen Produktionsbereich. Einerseits verursachen Tätigkeiten der Montage bei vielen Produkten den großen Anteil der Herstellkosten und bilden so ein bislang noch nicht erschlossenes Rationalisierungspotenzial. Andererseits sind viele Produkte noch nicht montagegerecht konstruiert. Wirtschaftlich erfolgreiche Ansätze zur Montageautomatisierung erfordern detailliertes Wissen über Montageverfahren und Systeme der Automatisierungstechnik.

Inhalt:
Das Buch zeigt Wege zur Kostensenkung in der mechanischen Montage durch Nutzung des heute verfügbaren Wissens über Verbindungstechniken, Automatisierungskomponenten und praktische Betriebserfahrungen. Im Vordergrund steht dabei die heute in der Montage besonders häufig vorkommende Schraubtechnik. Es werden ferner die Einsatzmöglichkeiten und -bedingungen der modernen Niettechnik und der sich stürmisch entwickelnden Druckfügetechnik behandelt.
Neben der für die Anwendungspraxis äußerst wichtigen Vermittlung konkreter Details im Wirkungskreis »Produktkonstruktion – Verbindungsverfahren – Montageanlage« werden dem Leser Arbeitsunterlagen zum methodischen Vorgehen bei der Rationalisierung und bei der Ermittlung der Wirtschaftlichkeit an die Hand gegeben.

Die Interessenten:
Fachverantwortliche aus den Bereichen Produkt- und Detailkonstuktion, Produktentwicklung, Betriebsmittelplanung und Arbeitsvorbereitung sowie Produktionsdurchführung und Qualitätssicherung in der Fahrzeug-, Elektrogeräte- und Maschinenbauindustrie – Lehrkräfte an Technischen Fach- und Hochschulen, Studenten


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home